Weingut MARKOWITSCH Gerhard


Gerhard Markowitsch vinfiziert auf ca. 39 ha eigener Rebfläche und zusätzlichem Traubenzukauf nach strengen Qualitätsrichtlinien insbesondere die Rebsorten Zweigelt, Pinot Noir, Merlot und Cabernet Sauvignon. Durch seine kompromissloses Qualitätsstreben zählt er zu den besten Winzern Österreichs. 

Ziel ist es, dass Terroir von Carnuntum in seinen Weinen schmeckbar zu machen. Das bedeutet den verstärkten Einsatz von autochtonen Rebsorten wie Zweigelt, aber auch die Verwendung von internationalen Sorten. 

Zu den Topweinen zählen der Pinot Noir Reserve, die Cuvée "Rosenberg" und natürlich die Topcuvée "M1", die zu den besten Österreichs zählt.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)